Kant-Oberschule ∙ Körnerstraße 11 ∙ 12169 Berlin ∙ 030 / 79 000 360 ∙ www.kant-oberschule.de

Englisch

ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens geworden: Englisch begegnet uns täglich ganz selbstverständlich im Alltag, im Beruf, in der Freizeit, in der globalisierten Welt. Unsere Schüler sollen lernen:

  • aufgeschlossen, selbstbewusst und mit Freude mit anderen Menschen zu kommunizieren,
  • mit Respekt und Verständnis auf andere Kulturen zuzugehen,
  • im Hinblick auf die Berufswelt erfolgreich zu handeln.

In der Sekundarstufe I werden die Schüler in vier Pflichtstunden pro Woche auf drei Leistungsniveaus unterrichtet. Besonders motivierte Schüler haben die Möglichkeit, am Unterricht der bilingualen Klasse teilzunehmen. Diese Klasse erhält in den Jahrgangsstufen 7 und 8 zusätzlich zu den vier Pflichtstunden eine weitere Unterrichtsstunde. Darüber hinaus wird der Unterricht je nach Jahrgangsstufe in zwei Fächern wie Geografie, Ethik, Wirtschaftswissenschaften und Sport modulweise in englischer Sprache erteilt.

In der Sekundarstufe II können die Schüler der Klassenstufe 11 zusätzlich zum Fundamentalbereich Englisch als Profilkurs belegen, ab Klassenstufe 12 als Leistungskurs oder Grundkurs wählen. Im Fach Wirtschaftswissenschaften haben die Schüler in der Qualifikationsphase die Möglichkeit, zwischen Deutsch und Englisch als Unterrichtssprache zu wählen.

Um den Schülern die Lebendigkeit der Sprache und die Kultur der englischsprachigen Länder über die Unterrichtsarbeit hinaus näher zu bringen, werden weitere Aktivitäten wie Klassenfahrten nach Großbritannien, Besuch englischsprachiger Theateraufführungen, Teilnahme an Theaterworkshops oder Botschaftsbesuche durchgeführt. Des Weiteren können die Schüler ihre Fähigkeiten z.B. bei der Teilnahme an Wettbewerben wie „The Big Challenge“ erproben.

Fachbereichsleiterin Frau Fedtke